Funktionsübersicht

Zeiterfassung

Sie können schnell Ihre Zeiten, die Sie an einer Aufgabe gearbeitet haben erfassen.

  • Projekt
  • Rolle (Verwaltung, Architekt, Bauzeichner, ..)
  • Leistungsarten nach Ihrer Vorgabe
  • Anfangs- Endezeit oder Dauer
  • Honoraraufgabe oder Sonderkosten
  • Bemerkung
  • Homeofficekennzeichen

Abwesenheitsverwaltung

In der Abwesenheitsverwaltung haben Sie eine Übersicht, wann Ihre Mitarbeiter / Freelancer aus verschiedensten Gründen abwesend sind. Die Eingaben können vom Officemanager oder MItartbeiter selbst vorgenommen werden.

  • Urlaub mit Antrag und Genehmigung
  • Überstunden abbummeln
  • Krankmeldungen, auch der Kinder (kindkrank)
  • Lehrgänge (als Freistellung oder Urlaub)
  • Mutterschutz, Elternzeit

Sie haben eine komplette Übersicht in Balkendarstellung der Abwesenheit Ihrer MItarbeiter.
Diese Angaben werden zur Berechnung der Erfüllung gemäß individueller Vertragsvereinbarungen mit den Mitarbeitern herangezogen.

Mitarbeiterverwaltung

archtime unterstützt unterschiedlichste Vertragsvereinbarungen der Mitarbeiter mit Angaben zu

  • Tages-, Wochen- oder Monatsarbeitszeit
  • Jahresurlaub
  • Angaben zu Kindern unter 12 mit Angabe der Anzahl möglicher „kindkrank“-Tage
  • Überstundenkonto auch inkl. Überstunden
  • tägliche Vertragsänderungen möglich

Daraus ergeben unter Berücksichtigunge der erfassten Stunden und Abwesenheiten die Prüfungen zu allen Bedingungen zur Vertragserfüllung: Sollstunden, Urlaub, Unterstunden bzw. Überstunden, …

Aufgrund eines Rollen und Rechtekonzeptes lassen sich viele Ausgaben je Mitarbeiterrolle steuern. Bsp: Preise und Stundenplanungen sind nur für Projektleiter und Officemanager sichtbar.

Projekte und Abrechnung

Die Projektverwaltung von archtime bietet die Angabe von

  • allgemeinen Projektdaten (Adresse Honorar, Projektleiter)
  • Ihren eigenen belibiegen Angaben, Kennwerte odr auch beliebige Texte
  • Angabe von Meilensteinen
  • Angabe von Rollen und Leistungsarten
  • Planungsansicht des Honorars von Stunden und Preisen je Rolle und Leistungsart
  • variable Stundensätze je Projekt

Anzeige und PDF Export eines Projektdatenblattes mit allen Angaben.

Excelexport aller erfassten Stunden zur weiteren externen Bearbeitung

Besonders die Berechnung der erfassten Sonderkosten wird dadurch transparent und einfach.

Freelancer

Eine weitere Benutzerrolle für Anwender wird hier zur Verfügung gestellt.
Freelancer haben gegenüber Mitarbeitern diese Unterschiede:

  • Stammdaten: keine Arbeitszeitdaten (keine Sollstunden, keine Überstunden und keinen Urlaub)
  • Stammdaten: explizite Zuordnung und damit Sichtbarkeit zu Projekten
  • Stundenzettel: nur Erfassung von Zeiten für die freigegebenen Projekte möglich
  • Abwesenheitszeiten werden ihm nicht gezeigt. Abwesenheiten können aber für ihn eingetragen werden.
  • Projektabrechnung als Excelexport und Grundlage der Abrechnung möglich

Diese Berechtigungen für Freelancer lassen sich steuern:

  • Preise anzeigen
  • Plandaten des Moduls Controlling anzeigen
  • Plandaten des Projektkalendars anzeigen
  • Auch Zuordnung als Projektleiter und damit besondere Berechtigung für die beiden ebenen genannten Berechtigungen

Planung und Controlling

Dieses Modul bietet

  • Eingabe von Planstunden zu jeder Rolle beim Projekt ergänzende Ausgabe auf Projektdatenblatt um die Planstundenangaben optionale Ausgabe als Spalte in der Projektliste Ausgabe je Rolle nach einem Ampelsystem:
  •  >= 90% der Planstunden
  •  >= 70% der Planstunden
  •  < 70% der Planstunden

Nicht geplante Rollen werden als normaler Text ausgegeben.
Das kann dann so aussehen:

Projektkalender

Sie können in einer chronologischen Übersicht die Einsätze Ihrer Mitarbeiter je Projekt planen.
Dabei ordnen Sie jedem Projekt zu:

  • Mitarbeiter
  • Zeitraum
  • Leistungsphase
  • Beschreibung zum Beispiel als Arbeitsauftrag

Dabei macht sie ArchTime darauf aufmerksam:

  • welche Kollisionen es mit Planungen in anderen Projekten gibt
  • welche Abwesenheitszeiten für den Mitarbeiter bereits definiert sind (z.B. Urlaub)

Je Anwenderberechtigung kann zwischen lesendem und schreibendem Zugriff unterschieden werden.